Internationale Fortbildungen mit ERASMUS+


Internationale Weiterbildungen 2019

Im Jahr 2019 bietet die LAG wieder zwei Fortbildungsreihen an. Beide richten sich an MultiplikatorInnen der Erwachsenenbildung und vermitteln konkrete Methoden, die in die eigene Bildungsarbeit eingebunden werden können. Themen der Fortbildungsreihen sind:

 

"Partizipation und Empowerment im ländlichen Raum"

 

"Neue Zugänge zur Bildung für nachhaltige Entwicklung",

(Durchgeführt von HochVier e.V.)

 

Für die jeweiligen Fortbildungen kann sich ab sofort beworben werden.


Foto: Antonio Benaches
Foto: Antonio Benaches

 

Internationale Weiterbildungen 2018

Im Jahr 2018 wurden von der LAG folgende internationale Fortbildungen veranstaltet:


Mobilitätsprojekte in der Erwachsenenbildung im Rahmen von Erasmus+ sind organisierte Lernaufenthalte im europäischen Ausland für Bildungspersonal der Erwachsenenbildung.